Weitere Gruppen und Treffpunkte

SeniorenNet Süd, Aktivsenioren Bayern e. V., Forum der Generationen, Regionalgruppe Aphasiker, Rheumaliga, Schreibwerkstatt, Origamigruppe.

Münchner Regionalgruppe der Aphasiker

Die Münchner Regionalgruppe der Aphasiker richtet sich an Personen, 
bei denen eine Sprachstörung plötzlich eingetreten ist (z.B. durch einen Schlaganfall).

  • Sie veranstaltet Vorträge, Gesprächsrunden, geselliges Beisammensein (Kegeln, Spiele usw.). Das Jahresprogramm hängt im Foyer des ASZ aus.
  • Leitung: Frau Schmidt
  • Termine: Jeden 1. Dienstag im Monat um 18.00 Uhr in der Caf´´´´´´´´´´´´´´´´éteria

Origami-Stammtisch

Die Papierfalter treffen sich einmal im Monat zum Falten und zum Gedankenaustausch.

Gäste sind herzlich dazu eingeladen!

  • Leitung: Herr Bichler
  • Termine: Jeden zweiten Montag im Monat 17.00 - 21.00 Uhr

Schreibwerkstatt für Senioren

Sie wollen Ihre Lebensgeschichte festhalten, Erinnerungen aufschreiben?

Oder haben Sie einfach Lust am Schreiben von Gedichten und Geschichten? In Übungen wird Ihre Kreativität gefördert, Ihr Wissen über das Handwerk des literarischen Schreibens erweitert. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

  • Leitung: Herr Vogel
  • Termine: Freitag 14.30-16.30 Uhr
  • Zur Anmeldung und für weitere Informationen wenden Sie sich an: 
    Herrn Arwed Vogel, Tel. 08762 / 72 61 21. 

SeniorenNet Süd

SeniorenNet Süd (SNS), eine Interessengemeinschaft computeraktiver Senioren, hat sich zum Ziel gesetzt Seniorinnen und Senioren den Einstieg in die Welt der neuen Medien zu erleichtern.

  • SNS bietet im ASZ Workshops zu verschiedenen Themen an.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite dieses Vereins unter www.seniorennet-sued.de

  • Die Mitglieder von SNS treffen sich regelmäßig im ASZ Altstadt.

Stoma-Selbsthilfegruppe der ILCO

Die ILCO (Deutsche Ileostomie-Colostomie-Urostomie-Vereinigung e.V.) ist eine Solidargemeinschaft von Menschen mit künstlichem Darmausgang oder künstlicher Harnableitung.

  • Die Mitglieder der Gruppe beraten kostenlos und ehrenamtlich Betroffene und ihre Angehörigen. Für nähere Infos wenden Sie sich bitte an hammermeister(at)ilco-muc.de  
  • Termine:      

nach telefonischer Anmeldung (0160 – 957 141 40)