Veranstaltungen und Kurse

Mit unserem Veranstaltungs- und Kursprogramm möchten wir Ihnen verschiedene Informations-, Begegnungs- und Bildungsmöglichkeiten bieten. Für weitere Informationen klicken Sie auf den jeweiligen Pfeil. Bitte beachten Sie auch unsere Anmeldebedingungen.

Veranstaltungen

Übersicht

 

Unsere Veranstaltungen im August

Unsere Veranstaltungen im September

Unsere Veranstaltungen im Oktober

Unsere Veranstaltungen im November

Unsere Veranstaltungen im Dezember

 

August 2019

 

 

Montag 05.08.

Treffpunkt: 09.10 Uhr am Fischbrunnen


S-Bahn-Ticket
+ Schiff 14,20 €
 

Bitte anmelden!
 

 

Schifffahrt auf dem Starnberger See

Sommer, Sonne, See. Genießen Sie die „Badewanne Münchens“ bei einer großen Rundfahrt ab Starnberg. In Tutzing stärken Sie sich im Biergarten bevor die Fahrt über Possenhofen, Leoni und Berg zurück zum Ausgangspunkt führt.
 

 

 

 

 

 

Dienstag 06.08.
14.00 Uhr
 

 

Gesprächskreis für Pflegende Angehörige
Anmeldung für neue Teilnemer/innen erforderlich!
 

 

Dienstag 06.08.

14.00 Uhr
 

 

Kaffeetreff am Nachmittag

Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

 

 

Dienstag 13.08.
10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!

 

 

Treff am Runden Tisch
Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.

 

 

Dienstag 13.08.
12.00 Uhr

 

 

VdK Kino im Filmtheater am Sendlinger Tor
Karten (1,50 €) sind erst ab Juni erhältlich!
 

 

Mittwoch 14.08.
14.00 Uhr

 

Referent:
Rudolf Krieger

 

Bitte anmelden!

 

 

 

Lesung

„DU BIST FAUST“ war der Titel einer Ausstellung in der KUNSTHALLE in München. Nach deren Besuch war Herr Rudolf Krieger vom Faust-Virus infiziert und er beschloss, sich mit dieser Thematik näher zu befassen. So möchte er sich mit Ihnen in einer Lese-/ Diskussions-Runde über die einzelnen Figuren und die Hintergründe dieses Universal-Werkes von Johann Wolfgang Goethe unterhalten.

Nachdem Faust ein so umfangreiches Werk ist, besteht die Möglichkeit für eine weitere Gesprächsrunde. Diesen Termin können wir auch kurzfristig vereinbaren.
 

Montag 19.08.
15.00 Uhr

Offener Singtreff – siehe 20.05.
Bitte anmelden!

 

Dienstag 20.08.

14.00 Uhr

Eintritt frei
(Spenden erwünscht)

 

Bitte bis 14.08. anmelden!

 

 

 

 

Musik am Nachmittag

Die n‘Goni – ein Klanginstrument der Freude und sanften Töne

Gemeinsam genießen wir die wunderschönen Klänge der westafrikanischen Jägerharfe n‘Goni und lassen uns von den weichen Klängen dieses Instrumentes beregnen.

Gerne dürfen Sie ausprobieren, n‘Goni zu spielen (Instrumente sind vorhanden und es sind absolut keinerlei Vorkenntnisse notwendig).

Mitglieder des Vereins „Kompass der Freude" kommen für dieses besondere Erlebnis ins ASZ.
 

 

Donnerstag 22.08.
14.00 Uhr
 

 

Spiele-Nachmittag: Quiz
Bitte anmelden!
 

 

Dienstag 27.08.

10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!
 

 

Treff am Runden Tisch
Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.

 

 

Dienstag 27.08.
10.00-15.00 Uhr

Referentin:
Evelyn Hock


10,00 €


Bitte bis 20.08. anmelden!

 

 

Workshop

Graffiti

Graffiti steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedlich sichtbare Elemente, z.B. Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken umgesetzt werden.

Probieren Sie sich aus. Die Kreation Ihres Graffitis wird zunächst als Skizze erfasst und anschließend mit Spraydose umgesetzt.

 

 

 

 

Mittwoch 28.08.

14.00 Uhr

 

Referentin:
Frau Ruf (Betreuungsverein KJF)

Bitte bis 21.08. anmelden!

 

 

Vortrag

Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung - Patientenverfügung

Vorsorge treffen, wenn ich einmal nicht mehr selbst entscheiden kann

Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung bieten.
Außerdem erhalten Sie Informationsmaterial, damit Sie im Bedarfsfall die Vertretung und Versorgung erhalten, die Sie sich wünschen.

 

 

 

Freitag 30.08.
15.00 Uhr
 

 

Tanz-Café
mit der Alzheimer Gesellschaft München
 

 

zurück nach oben

September 2019

 

Dienstag 03.09.
14.00 Uhr

Gesprächskreis für Pflegende Angehörige
 

Dienstag 03.09.
14.00 Uhr

Kaffeetreff am Nachmittag
Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

Montag 09.09.
12.30 Uhr

 

4,80 €

 

Bitte anmelden!

Kulinarische Weltreise
Die ukrainische Küche - Entdecken Sie mit dem ASZ die Küche rund um den Globus. Einmal im Tertial reisen Sie, zumindest kulinarisch, in fremde Gefilde und genießen Spezialitäten des jeweiligen Landes. Diesmal werden landestypische Köstlichkeiten aus der Ukraine serviert.


 

Dienstag 10.09.
10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!

Treff am Runden Tisch
Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.
 

 

Dienstag 10.09.
12.00 Uhr

 

VdK Kino im Filmtheater am Sendlinger Tor
„Die Goldfische“
Karte (1,50 €) im ASZ erhältlich!

Montag 16.09.
15.00 Uhr

 

Bitte anmelden!

Offener Singtreff
Alle die Freude am Singen haben sind herzlich eingeladen. Wir lassen unsere Stimmen gemeinsam erklingen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
 

Dienstag 17.09.

Treffpunkt: 9.30 Uhr
am Fischbrunnen

Bitte anmelden!

Wanderung mit Frau Groß

Bei unserer 12,4 km langen Tour geht es von Gauting entlang der Würm nach Leutstetten. Dort werden wir bei einer Rast im Biergarten verweilen, bevor es weiter nach Starnberg geht.
 

 

Dienstag 17.09.
14.00 Uhr

Kaffeetreff am Nachmittag
Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

Donnerstag 19.09.

14.00 Uhr

 

2,50 €

 

 

 

Bitte bis 12.09. anmelden!

 

 

 

 

Gesundheitsvortrag

Die Schilddrüse – kleine Drüse mit großer Wirkung!

Welche Aufgaben hat die Schilddrüse in unserem Körper? Wie genau funktioniert dieses Steuerungsorgan? Was erhält die Schilddrüse gesund, was macht sie krank? Welche Folgen haben eine Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und welchen Beitrag können Betroffene selbst leisten?
Die Veranstaltung gibt einen allgemeinen Überblick über das „Schmetterlingsorgan“ und seine Funktionen im Körper, geht auf die verschiedenen Krankheitsbilder ein und zeigt Alternativen zur klassischen Hormontherapie auf.

 

Referentin
Angela Roth, Diplom-Soziologin und systemische Beraterin; Mitarbeiterin beim FrauenGesundheits-Zentrum in München

Freitag 20.09.
11.30 Uhr

PC/Internet-Treff zum Thema:
Mediatheken / Sendung verpasst!

 Montag 23.09.
14.00 Uhr

Spiele-Nachmittag: Kniffel
Bitte anmelden!

Dienstag 24.09.
10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!

Treff am Runden Tisch
Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.

 

Dienstag 24.09.
14.00 Uhr

Treffpunkt: 13.15 Uhr
im ASZ

Bitte bis 16.09. anmelden!

Besichtigung

Diakoniewerk München-Maxvorstadt

Lernen Sie die verschiedenen Wohnbereiche der Einrichtung kennen. Nach dem Rundgang besteht die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen Fragen zu stellen.

 

 

 

Freitag 27.09.
15.00 Uhr
 

 

Tanz-Café
mit der Alzheimer Gesellschaft München
 

 

zurück nach oben 

Oktober 2019

 

Dienstag 01.10.
14.00 Uhr

Gesprächskreis für Pflegende Angehörige
 

Dienstag 01.10.

14.00 Uhr

Kaffeetreff am Nachmittag 

Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

 

München feiert 40 Jahre Alten- und Service-Zentren – wir feiern mit.
 

Montag 07.10.

Treffpunkt:
13.30 Uhr vor der Stadtinfo im Rathaus am Marienplatz

Bitte anmelden!

Stadtspaziergang mit Frau Horn

Vom Marienplatz zum Odeonsplatz

Auf Umwegen durch Burgstraße, Platzl, Maximilianstraße, vorbei an der Allerheiligen Hofkirche, der Staatskanzlei und durch den Finanzgarten lernen wir viele geschichts-trächtige Orte kennen, bevor wir den Odeonsplatz erreichen. Dauer: ca. 2 Stunden
 

 

Dienstag 08.10.

10.30 Uhr

5,00 €
Bitte anmelden!

Jubiläumsfrühstück

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Start in den Tag und gleichzeitig in die festliche Woche mit Ihnen. Lassen Sie sich von uns mit einem „Jubiläumsfrühstück“ verwöhnen.

 

Dienstag 08.10.
12.00 Uhr

 

VdK Kino im Filmtheater am Sendlinger Tor
„Die Frau des Nobelpreisträgers“
Karte (1,50 €) im ASZ erhältlich!

Donnerstag 10.10.

13.30 Uhr

 

Bitte anmelden.

 

 

Jubiläumsveranstaltung

Wir laden Sie herzlich ein, im Rahmen der Jubiläumswoche zum 40sten Geburtstag der Münchner Alten- und Service- Zentren, bei Kaffee und Kuchen mit unserem OB Dieter Reiter kurz ins Gespräch zu kommen.

Im Anschluss (ca. 15.00 Uhr) freuen wir uns auf ein Konzert der Schülerinnen des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums.

Freitag 11.10.
 

 

Jubiläumsveranstaltung für alle Mitabeiter*innen

Die Stadt lädt alle Mitarbeiter*innen der 32 ASZ zu einer Feier in das Alte Rathaus.

                       Aus diesem Grund ist unser Haus heute geschlossen.

Montag 14.10.
15.00 Uhr

Offener Singtreff – siehe 16.09.
Bitte anmelden!

Dienstag 15.10.
14.00 Uhr

Kaffeetreff am Nachmittag
Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

Dienstag 15.10.
14.00 Uhr

Spiele-Nachmittag: Tutto
Bitte anmelden!

Donnerstag 17.10.

Treffpunkt
9.45 Uhr im ASZ

 

4,00 €

 

 

Bitte bis 15.10. anmelden!

 

 

 

 

Im Rahmen der Münchner Woche für seelische Gesundheit

 

Bäume als Kraftquelle für die Gesundheit

Bäume sind zu allen Jahreszeiten faszinierende Geschöpfe und waren früher oft mythische und spirituelle Orte. Bei einem Spaziergang durch den Nymphenburger Park suchen wir Plätze auf, wo wir uns auf die Heilkraft von Bäumen einlassen. Wir bewegen uns in der Natur mit offenen Augen und achten auf die Schön-heiten/Besonderheiten/Kleinigkeiten und erleben sie als Kraftquelle. (Länge ca. 4 km)
Bei starkem Regen treffen wir uns im ASZ. Dort erfahren Sie mit allen Sinnen Wissenswertes über die Heilwirkung der (einheimischen) Bäume in der Naturheilkunde  auf Körper, Geist und Seele.

Referentin:
Sieglinde Schuster-Hiebl
Naturpädagogin und PTA für Naturheilkunde

Freitag 18.10.
10.30 Uhr

 

Referentin:
Annegret Koberstein
Physiotherapeutin

 

2,50 €

 

Bitte bis 15.10. anmelden!

Im Rahmen der Münchner Woche für seelische Gesundheit

 

Aktiv gegen Blasenschwäche -
                                           Beckenbodentraining für Frauen

Blasenschwäche ist oft ein Auslöser für Rückzug und Vereinsamung  -  selbst das Lachen kann einem vergehen, wenn frau dabei nicht trocken bleibt. Um die Lebensqualität wieder zu verbessern, kann einerseits gezieltes Beckenbodentraining und andererseits der Austausch mit Betroffenen hilfreich sein.
In dem Vortrag erhalten Sie umfassende Informationen über die Blasenfunktion und es wird das Beckenbodentraining nach Tanzberger vorgestellt. Bei ausreichend Interesse kann ab Mitte Oktober ein Kurs gestartet werden.
 

Freitag 18.10.
11.30 Uhr

PC/Internet-Treff zum Thema:
„Cloud-Dienste / Daten auslagern“

Dienstag 22.10.
10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!

Treff am Runden Tisch
Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.
 

Dienstag 22.10.
18.00 Uhr
 

 

 

Vernissage  

                        Afrika

Amballi Bamgbola präsentiert einen Querschnitt seiner kraftvollen und farbenprächtigen Werke. Zu sehen sind außerdem kunstvolle afrikanische Masken.

Mittwoch 23.10.
11.00 Uhr

 

 

 

Bitte bis 18.10. anmelden!

 

Künstlergespräch mit Julia Wahren zu ihrer Klang- und Bild-Installation
SCHLUSS.TON

Julia Wahren verschafft mit der Komposition SCHLUSS.TON der Welt des Alters Gehör. Gespräche, Klänge, Musik, Geräusche aus dem Leben alter Menschen verdichtet sie zu einer Collage. Zusammen mit Bildern des Fotografen Reiner Leist ergibt das einen kurzen Film – zu sehen ab 19. Oktober außen am Stadtmuseum. Beim Künstlergespräch sehen wir den Film gemeinsam an und sprechen darüber. Mit dabei ist eine Klasse der Fachoberschule für Sozialwesen und Gesundheit – ein Treffen der Generationen.

Donnerstag 24.10.
10.30 Uhr

Leitung Seminar:
Michaela Bachmeier
Dipl.Soz.päd. im ASZ
 

Anmeldung erforderlich!

Beginn: Seminar für Angehörige von Menschen mit Demenz  

Mit dem Schulungsprogramm „EduKation demenz®“ sollen in zehn Sitzungen neue Sichtweisen eröffnet werden, um den Alltag gemeinsam besser bewältigen zu können und um Entlastung zu finden. 

 

 

Donnerstag 24.10.

Treffpunkt:
12.00 Uhr im ASZ
 

8,00 €

 

Bitte bis 10.10. anmelden!

Führung mit BISS e.V. (die Münchner Straßenzeitung)

Brot und Suppe, Bett und Hemd  -  Rund um den Hauptbahnhof werden die Gegensätze zwischen Arm und Reich besonders deutlich. In der Bahnhofsmission und im Kloster Sankt Bonifaz lernen Sie wichtige Anlaufstellen für arme und obdachlose Menschen kennen.

 

 


 

Freitag 25.10.
15.00 Uhr

 Tanz-Café
mit der Alzheimer Gesellschaft München

Dienstag 29.10.
14.00 Uhr

Referent:
Hans-Werner Dünnebacke
 

3,00 €
 

Bitte bis 23.10. anmelden

Vortragsreihe Fremde Kulturen und Religionen
Der Buddhismus

Ist Buddhismus, da er als (fast) einzige Welt-religion an keinen personifizierten Gott glaubt, nun eher eine Weltanschauung, eine Philo-sophie oder doch eine Religion? Das soll dieser Vortrag mit anschließender Diskussion versuchen, ein wenig zu erhellen. Eines steht allerdings schon vorher fest: er ist weitaus friedlicher geprägt, in Theorie und Praxis, als viele andere Religionen.

 


 

Mittwoch 30.10.
14.00 Uhr


Referent:
Horst Ullrich


2,50 €
 

Bitte anmelden

Dia-Vortrag
Japanische Impressionen

Am Ende einer knapp 3jährigen Weltreise durchquerte Horst Ullrich 1971 den Inselstaat Japan per Anhalter und mit Fährschiffen. Auf den 4 Hauptinseln wanderte er in Vulkanland-schaften, bestieg den höchsten Berg des Landes (Fuji-san 3774 m) und besichtigte Tempel und Schreine des Buddhismus und Schintoismus.
 

 

 

 

zurück nach oben

November 2019

 

Dienstag 05.11.
14.00 Uhr

Gesprächskreis für Pflegende Angehörige
 

Dienstag 05.11.

14.00 Uhr

Kaffeetreff am Nachmittag 

Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

Donnerstag 07.11.
14.00 Uhr

 

 

4,50 € (für beide Veranstaltungen) +

Eintritt Museum 1,00€

 

Bitte bis 30.10. anmelden!

„Die Goldenen Zwanziger“ und die Moderne Kunst

Die Pinakothek der Moderne in München bietet eine große Auswahl an Gemälden. Wir wollen in den Spiegel der Gesellschaft der „Zwanziger Jahre“ schauen und erkunden, wie die Künstler diese Zeit analysiert und dargestellt haben. Die Zeitspanne reicht von Anfang der Zwanziger bis Anfang der Dreißiger Jahre. In einem Vorge-spräch werden wir uns auch dem Frauenbild widmen und wie die Maler die Frauen dieser Epoche dargestellt haben. Der Museumsbesuch findet am Sonntag 10.11.19 um 11 Uhr im Foyer der Pinakothek der Moderne statt.

Referentin:

Helga Baumgärtel, Absolventin des Kulturführer-scheines Evang. Bildungswerk

Dienstag 12.11.
10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!

Treff am Runden Tisch
Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.
 

 

Dienstag 12.11.
12.00 Uhr

VdK Kino im Filmtheater am Sendlinger Tor
„Monsieur Claude 2“   Karte 1,50 € im ASZ

Dienstag 12.11.

14.00 Uhr
 

2,50 €
 

Bitte bis 08.11. anmelden!
 

Infovortrag

Zu Hause bleiben im Alter – Welche Hilfsmittel gibt es? Mit zunehmendem Alter werden immer mehr Menschen vor die Frage gestellt, wie ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden möglich bleibt.
Hans Altmann gibt einen Überblick über neue Entwicklungen in Bezug auf Hilfsmittel, sowie deren Finanzierungsmöglichkeiten und freut sich auf Ihre Fragen!
Referent:
Hans Altmann, Pflegeexperte vom Reha Aktiv Team

Mittwoch 13.11.
14.00 Uhr

Spiele-Nachmittag: Bingo
Bitte anmelden!

Donnerstag 14.11.

14.00 Uhr
4,00 € (Beitrag für das Buffet)
Bitte bis 08.11. anmelden!

Griechisches Weinfest

Die griechische Gruppe im ASZ lädt ein zu einem Weinfest mit landestypischen Spezialitäten, Musik und Tanz.

 


 

Montag 18.11.
15.00 Uhr

Offener Singtreff – siehe 16.09.
Bitte anmelden!

Dienstag 19.11.
14.00 Uhr

 

 


Bitte bis14.11. anmelden!

 

 

Vortrag
Brandschutz

Der Sicherheitsberater für Brandschutz, informiert über die Münchener Feuerwehr, wie man einen Notruf absetzt, Verhaltensweisen bei einem Zimmer - Wohnungs- oder Hausbrand und gibt Tipps um Brände zu vermeiden. Welche Frühwarnsysteme, wie z.B. Rauchwarn-melder gibt es und wo sollten sie angebracht werden? Dies und alles Weitere zum Thema Brandschutz erfahren Sie an diesem Nachmittag.
Referent:
Herr Werner Wolf Hauptbrandmeister a.D. Berufsfeuerwehr München

Dienstag 19.11.

14.00 Uhr

Kaffeetreff am Nachmittag 

Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

Mittwoch 20.11.

Treffpunkt:
10.50 Uhr Eingang Max-Mannheimer-Platz (zwischen Königsplatz und Karolinenplatz)


Bitte bis 13.11. anmelden! 

Besichtigung

„München und der Nationalsozialismus“ – Geführter Rundgang durch das
NS-Dokumentationszentrum

Ein zentraler Lern- und Erinnerungsort, der an die Verbrechen der NS-Diktatur erinnert und sich mit ihren Ursachen, Ausprägungen und Folgen bis in die Gegenwart auseinandersetzt.

(Dauer ca. 90 Min.)

 

 

 

Donnerstag 21.11.

10.30 Uhr
 

Einladungen werden verschickt!

Frühstück mit den Ehrenamtlichen im ASZ

Wir laden unsere Ehrenamtlichen herzlich ein zu einem gemeinsamen Frühstück. Dieses Treffen bietet die Möglichkeit sich in geselliger Runde auszutauschen und evtl. neue Ideen einzubringen.
 

Freitag 22.11.
11.30 Uhr

PC/Internet-Treff zum Thema:
„Datenschutz und Datensicherheit“

Dienstag 26.11.
10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!

Treff am Runden Tisch
Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.

 

Dienstag 26.11.

14.00 Uhr


Referent/-in:
Gerda Horn und
Rudi Krieger
 

Bitte anmelden!

Die Münchner Altstadt und ihre Viertel:

Hackenviertel (3)

Weiter geht’s in dieser Reihe mit dem Hacken-Viertel. Frau Horn wird zu dem ca. 1-stündigen Foto-Vortrag von Herrn Krieger viele interessante Geschichten erzählen. Anschließend gibt es dazu noch 10 Fragen mit Lösungen zum Mitnehmen.
 

 

 

Donnerstag 28.11.
13.00 Uhr

Weihnachtsbäckerei im und für das ASZ. Wer Lust hat mitzumachen, bitte anmelden.
 

Freitag 29.11.
15.00 Uhr

 

Tanz-Café
mit der Alzheimer Gesellschaft München
 

 

zurück nach oben

Dezember 2019

 

Dienstag 03.12.
14.00 Uhr

Gesprächskreis für Pflegende Angehörige
 

Dienstag 03.12.

14.00 Uhr

Kaffeetreff am Nachmittag

Wer Freude hat mit anderen ins Gespräch zu kommen ist herzlich eingeladen.

Donnerstag 05.12.

14.00 Uhr

 

Referentin:
Angelika Bär

 

Bitte bis 29.11. anmelden!

HERRLICH ALTMODISCH …

gesehen und festgehalten von Angelika Bär

Altmodisch wird häufig etwas genannt, was vielen als rückständig und über-holt vorkommt. Frau Bär sieht das aber ganz anders. Zum zweiten Mal bringt sie Fotos und Geschichten mit, die von Menschen mit besonderen Hobbies, von Personen, deren Berühmtheit etwas in Vergessenheit geraten ist und von Orten, an denen man leicht vorüber-geht, handeln. Kommen Sie und entdecken Sie mit Frau Bär: Altmodisch ist herrlich!

 

Freitag 06.12.
11.30 Uhr

PC/Internet-Treff:
„Frage- und Antwortstunde“

Dienstag 10.12.

10.30 Uhr
3,50 €  Bitte anmelden!

 Treff am Runden Tisch

Gemeinsames Frühstück in kleiner Runde.

 

Dienstag 10.12.
12.00 Uhr

VdK Kino im Filmtheater am Sendlinger Tor
„Leberkäsjunkie“  Karten (1,50 €)

Dienstag 10.12.

14.00 Uhr

 

Referentin:
Katja Drexel

Dipl.Soz.päd. im ASZ

 

Bitte anmelden!

Gesprächsrunde zum Thema:

Präventive Hausbesuche

Auch wenn noch keine akute Hilfe notwendig ist klären wir in der heutigen Gesprächsrunde über die Präventiven Hausbesuche auf und zeigen Möglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben auch im höheren Alter. Sie sollen über das breite Angebot der Altenhilfe in München informiert werden, um sicher in die Zukunft schauen zu können.

 

 

Mittwoch 11.12.
14.00 Uhr

Spiele-Nachmittag: Scrabble
Bitte anmelden!

Montag 16.12.
15.00 Uhr

Offener Singtreff – siehe 16.09.
Bitte anmelden!

Dienstag 17.12.

14.00 Uhr
Bitte anmelden!

ASZ – Weihnachtsfeier

Wir laden Sie auch dieses Jahr wieder herzlich ein zu unserer Weihnachtsfeier und freuen uns auf Ihr Kommen.

Freitag 27.12.
15.00 Uhr

Tanz-Café
mit der Alzheimer Gesellschaft München

Kurse

Kurse

Überblick Kursangebot: 

  • Mentales Aktivierungstraining
  • Gedächtnistraining
  • Englisch
  • Italienisch
  • Malkurse
  • Nähkurs
  • Gymnastik (Ausgleichsgymnastik, Feldenkrais, QiGong, Yoga, Beckenbodentraining)
  • PC-, Internet- und Smartphonekurse
  • Workshops rund um den PC

Kostenlose Schnupperstunde und Einstieg ist bei vorhandener Kapazität jederzeit möglich. (Ausnahme PC- und Internetkurse, Workshops)

Bitte beachten Sie auch unsere Anmeldebedingungen.

 

Kurs

 

Termine

Kurs­gebühr

Mentales
Aktivierungstraining

Herr Streicher
 

Montag 30.09. – 25.11.
10.15-11.15 Uhr

 

 

36,00 €
(9x)

 

 

Italienisch Fortgesch.
Frau Granaroli
 

Montag 23.09. – 09.12.
09.55-11.25 Uhr

 

47,30 €
(11x)

 

Italienisch Mittelstufe
Frau Granaroli
 

Montag 23.09. – 09.12.
11.35-13.05 Uhr

 

 

47,30 €
(11x)

 

 

Englisch Fortgesch.
Frau Deller
 

Montag 16.09. – 09.12.
11.30-13.00 Uhr

 

51,60 €
(12x)

 

Englisch Auffrischung
Frau Deller
 

Montag 16.09. – 09.12.
13.15-14.45 Uhr

 

 

51,60 €
(12x)

 

 

Qi Gong für Anfänger
Frau Bantle

 

Montag  07.10. – 09.12.
11.15-12.15 Uhr
 

45,00 €
(10x)

 

Ausgleichsgymnastik
Frau Kurochkina
 

Dienstag 17.09. – 10.12.
10.45-11.45 Uhr

 

50,40 €
(12x)

 

Feldenkrais  
Frau Wallisch


 

Mittwoch 04.09. – 23.10. (8x)
Mittwoch 30.10. – 18.12. (8x)
11.00-12.00
 

56,00 €
56,00 €

 

 

Yoga
Frau Feigs
 

Mittwoch 02.10. – 11.12.
15.45-17.15 Uhr
 

90,00 €
(10x)

 

Qi Gong
Frau Bantle

 

 

Donnerstag 12.09. – 12.12.
Kurs 1: 10.00-11.00 Uhr
Kurs 2: 11.15-12.15 Uhr
 

54,00 €
(12x)

 

 

Beckenbodentraining
Frau Koberstein
 

Freitag 25.10. – 13.12.
10.00-11.00 Uhr
 

40,60 €
(7x)

 

Die Montagsmaler
Frau Böhm
 

Montag 16.09. – 02.12.
10.00-12.00 Uhr

57,20 €
(11x)

Kreatives Malen
NN

 

Mittwoch 02.10. – 27.11.
10.00-12.00 Uhr
 

41,60 €
(8x)

 

Nähkurs für
Jung und Alt

Frau Hubert
 

Mittwoch 25.09. – 04.12.
18.00-21.00 Uhr

 

 

73,00 €
(10x)

 

 

 

 

 

PC / Smartphone und Internetkurse

 

Smartphone für Anfänger
Frau Willms

Voraussetzungen:
eigenes Smartphone,
nur Android !!!

 

Mittwoch 11.09. – 23.10. (5x)
Mittwoch 30.10. – 27.11. (5x)
10.00-11.30 Uhr

Inhalte: richtige Einstellungen, Apps laden/löschen, Email, WhatsApp, Skype, Google-Anwendungen …


 

 

55,00 €
55,00 €
 

 

 

 

 

 

Smartphone für Fortgeschrittene
Frau Willms

Voraussetzungen:
eigenes Smartphone,
nur Android !!! Grundkenntnisse

 

Mittwoch 11.09. – 23.10. (5x)
Mittwoch 30.10. – 27.11. (5x)
11.45-13.15 Uhr

Inhalte: Vertiefung der Google Dienste wie YouTube, Kalender, Fotobearbeitung, Fotos archivieren und Synchronisation mit dem PC

 


 

55,00 €
55,00 €
 

 

 

 

 

 

 

Internet-Kompakt
Herr Hillebrand

Voraussetzungen:
eigener Laptop mit Win10, Grundkenntnisse PC, Umgang mit Maus und Tastatur
 

Mittwoch 16.10. – 20.11.
13.45-15.15 Uhr

Inhalte: verschiedene Browser, Archive, Suchmaschinen, schnelles surfen, Sicherheit, Web-shopping, Online-Banking, Downloads, E-Mailkonto anlegen

 

 

 

 

65,00 €
(6x)

 

 

 

 

 

 

 

 

PC für Anfänger
Herr Knauff

Voraussetzungen: eigener Laptop mitWin10 (kein Apple)
 

Donnerstag 24.10. – 05.12.
10.00-11.30 Uhr


 

 

 

 

65,00 €
(6x)

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldebedingungen

Öffnungszeiten Anmeldebüro:

Montag - Donnerstag   
10.30 - 15.30 Uhr

Freitag                          
11.00 - 13.00 Uhr

Die Anmeldung zu Veranstaltungen und Kursen im ASZ ist zu oben genannten Zeiten möglich. Sie ist nur bei gleichzeitiger Bezahlung der Kurs- bzw. Eintrittsgebühr verbindlich!

Um planen zu können, bitten wir Sie, sich zu den Kursen und Veranstaltungen frühzeitig anzumelden. 

Rückzahlung Kursgebühr

Eine Rückzahlung der Kursgebühren ist nur bei längerer Krankheit (Versäumnis von mindestens vier aufeinander folgenden Kurseinheiten) möglich (Ausnahme: PC- und Internetkurse). Einzelne Kurstage werden nicht erstattet!

Ermäßigung

Es ist uns ein Anliegen, dass auch Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit haben Kurse zu besuchen. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Ermäßigungen der Kursgebühren möglich sind. Bitte wenden Sie sich an uns.
Ihr Anliegen wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Schnupperstunden

Eine Schnupperstunde ist bei vorhandener Kapazität bei allen Kursen (außer bei PC-, Internet- und Smartphonekursen) kostenlos möglich. Bitte melden Sie sich vorher im Büro an!

Kursfreie Zeiten

Während der Schulferien finden in der Regel keine Kurse statt. (Ausnahmen erfahren Sie im Büro oder werden Ihnen von den Kursleitungen mitgeteilt.) Das ASZ ist in dieser Zeit ganz regulär geöffnet.

Haftungsausschluss

Bei Veranstaltungen außer Haus erfolgt die Teilnahme auf eigene Verantwortung. Es kann keinerlei Haftung übernommen werden.