Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote:

Alle Angebote finden unter Einhaltung der notwendigen Hygieneregeln statt:  Abstand halten - Händewaschen - Alltagsmaske - Lüften.
Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahlen immer notwendig. (Tel. 26 40 46 oder info(at)asz-altstadt.de)

 

Kaffeenachmittag

Jeden Donnerstag können Sie unsere Cafeteria besuchen. Von 14.00 bis 16.00 Uhr bieten wir Getränke und Kuchen oder andere Kleinigkeiten.

Bitte im Büro anmelden!

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kleine Frühstücksrunde

Zweimal monatlich gibt es mittwochs um 10.30 Uhr eine kleine Frühstücksrunde. Die genauen Termine erfahren Sie bei Anmeldung.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wanderungen mit dem ASZ

  • Vom Isartor nach Pullach - Dienstag 03.11.
  • Spaziergang durch den nördlichen Englischen Garten - Mittwoch 03.11.

 

Den Treffpunkt erfahren Sie bei Anmeldung.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Es wird keinerlei Haftung übernommen.  Bitte auf geeignetes Schuhwerk achten!!!

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Vortrag / kleine Gesprächsrunde

Herr Robert Schreiner hat schon einige kleine Gesprächsrunden zu geschichtlichen Themen im ASZ angeboten. Für April hatte er schon den "30jährigen Krieg" vorbereitet, aber leider konnte wegen Corona nichts stattfinden.
Das wollen wir nun nachholen, am Dienstag, den 22.09. um 14.00 Uhr, Bitte im Büro anmelden!

Der 30jährige Krieg und seine Folgen
2018 jährte sich zum 400. Mal der Beginn des 30jährigen Krieges. Nicht nur aus diesem Anlass, sondern weil religiöse Konflikte und Religionskriege trotz Aufklärung und Humanismus auch in der Gegenwart in vielen Regionen der Welt immer noch Schrecken und Leid verbreiten, lohnt sich der Blick auf den 30jährigen Krieg, der ja ursprünglich ein Religionskrieg war. Seine Auswirkungen und Spuren sind - auch in Bayern und in München - noch heute vorhanden.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wanderungen mit Herrn Kapser


Freitag 20.11.2020 – Markt Schwaben
Eine Rundwanderung auf Wiesen-+ und Feldwegen durch den Auwald zu den ehemaligen drei Mühlen von Markt Schwaben. Einkehr im Schweiger Bräu.
Länge: ca. 9 km

Freitag 18.12.2020 – Icking
Eine abwechslungsreiche Wanderung durch den Wald zum Ickinger Wehr mit einigen Gefällstrecken, sowie einer Steigung von Schäftlarn zum Ebenhausener S-Bahnhof. Einkehr im Klosterstüberl und Besichtigung der Klosterkirche Schäftlarn.
Länge: ca. 10 km

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Es wird keinerlei Haftung übernommen.  Bitte auf geeignetes Schuhwerk achten!!!

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Vortragsreihe: Fremde Kulturen und Religionen - Das orthodoxe Christentum

Außer einer gewissen Faszination für orthodoxe Ikonen und liturgische Gesänge ist uns meist recht wenig aus dieser Richtung bekannt. In diesem Vortrag bekommen Sie einen etwas tieferen Einblick in die griechisch-, russisch- und serbisch-orthodoxe Familie, aber auch in die anderen Patriarchate, dieser christlichen Religion

Termin:          Dienstag 10.11.2020,14.30 Uhr
Referent:       Hans-Werner Dünnebacke
Kosten:          3,00 €

Bitte im Büro anmelden.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Museumsbesuch: Die Neue Sammlung - The Design Museum, Pinakothek der Moderne

Kultur Salon+: gemeinsam Kunst und Kultur erleben. Es erwartet Sie eine kurze Führung mit anschließendem Austausch bei Kaffee und Kuchen.
Anmeldung ist erforderlich

Termin:           Donnerstag 12.11.2020
TP: 9.45 Uhr Pinakothek der Morderne, Barerstr. 40

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

PC/Internet-Treff zum Thema Windows 10 - der Browser Edge

Nach langer Pause startet der PC/Internet-Treff wieder! Es können aber nur noch 4 Personen teilnehmen, daher ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!
Termin:           Freitag 13.11.,11.30 Uhr,
Referent:         Helmut Hillebrand

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Vortrag: Das LEHEL

Frau Horn wird zu dem ca. 1-stündigen Foto-Vortrag von Herrn Krieger viele interessante Geschichten erzählen. Anschließend gibt es dazu wieder 10 Fragen mit Lösungen zum Mitnehmen.

Termin:         Dienstag, 17.11., 14.30 Uhr
Referent*in: Frau Horn, Herr Krieger

Bitte anmelden!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Dia-Vortrag: Herrlich altmodisch - IsarCowboys, Indianer und schnelle Pferde

Im Münchner Cowboyclub, der 1913 vom Vater des beliebten Münchner Journalisten Sigi Sommer gegründet wurde, lieben sie immer noch den Wilden Westen. Frau Bär besuchte das Clubgelände und traf dort richtige Cowboys und Indianer an. Wie immer hat sie Fotos und kleine Geschichten mitgebracht.

Termin:         Dienstag 24.11., 14.30 Uhr
Referentin:   Angelika Bär
Kosten:         Eine kleine Spende ist erwünscht.

Bitte anmelden!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Gesprächsrunde: ambulante Versorgung

Die meisten Menschen möchten so lange wie möglich in den eigenen „4 Wänden“ bleiben und nicht auf Hilfe angewiesen sein. In unserer heutigen Gesprächsrunde lernen Sie verschiedene ambulante Versorgungsformen kennen, falls doch Hilfe erforderlich ist

Termin:                   Mittwoch 02.12., 14.30 Uhr
Referentinnen:       Soz.päd. vom ASZ

Bitte anmelden!

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Dia-Vortrag: Herr Ullrich - Zwei Reisen in Westafrika

In den Jahren 1980/81 und 1984 war Herr Ullrich in Nigeria, Benin, Togo, Burkina Faso, Elfenbeinküste und Ghana mit Buschai mit dem Bus, Zug und zu Fuß unterwegs. Er besuchte Fischerdörfer an den Lagunen der Küstenregion, farbenprächtige Märkte, die aus Lehm erbauten Wohnurgen der Tamberma, steil aufragende Sandsteinformationen und vieles mehr. Als ehemaliger Entwicklungshelfer thematisiert er auch die Probleme der Entwicklungshilfe und der starken Bevölkerungszunahme in Westafrika.

Termin:            Dienstag, 08.12., 14.00 Uhr
Referent:          Horst Ullrich
Kosten:            2,50 €

Bitte anmelden!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

PC/Internet-Treff: Frage- und Antwortrunde

Termin:         Freitag 11.12., 11.30 Uhr, Anmeldung erforderlich
Referent:      Herr Hillebrand

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________