Hier finden Sie folgende Angebote:

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Seminar für Angehörige von Menschen mit Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz fühlen sich oft hilflos und verzweifelt und erleben, dass andere Menschen wenig Verständnis für ihre Belastung haben. Gleichzeitig wird der Kranke immer vergesslicher und verändert sich in seiner Persönlichkeit sehr stark, wodurch das Zusammenleben zunehmend schwieriger wird. 

Mit dem Schulungsprogramm „EduKation demenz®“ sollen neue Sichtweisen eröffnet werden, um den Alltag gemeinsam besser bewältigen zu können und um Entlastung zu finden.

In elf Sitzungen erwerben Sie differenziertes Wissen über die Erkrankung, entwickeln größeres Verständnis für Ihren Angehörigen mit Demenz und erkennen Ihre eigene, neue Rolle als Betreuungsperson. Der Austausch mit anderen Angehörigen ist ein wichtiger Bestandteil des Seminars.

 

Leitung:

 

Frau Bachmeier (zertifizierte Trainerin für „EduKation demenz®“)

 

Termine:

 

 

 

 

Das Seminar startet wieder Ende Juni 2019 immer donnerstags 10.30-12.30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

In einem Vorgespräch wird geklärt, ob dieses Seminar das passende Angebot für Ihre Situation ist.

 

Kosten:

 

 

Diese Schulung kostet in der Regel 100,- €, die auch von den Krankenkassen übernommen werden. Da Frau Bachmeier dieses Seminar im Rahmen ihrer Arbeitszeit anbietet ist es für Sie kostenfrei.

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wanderungen mit Herrn Kapser

  • Freitag 18.01.2019 Geltendorf

Unsere Tour führt auf Feld- und Waldwegen nach Eresing, vorbei am
St. Ulrichsbrunnen nach St. Ottilien (Neugotischer Dom) und hier Einkehr. Durch eine Eichenallee zurück nach Geltendorf.
Länge: ca. 10 km

  • Freitag 22.02.2019 Freising

Vom Bahnhof wandern wir zur Waldsiedlung und weiter auf Naturwegen zur Wieskirche nach Marzling. Hier Einkehr und Rückfahrt Möglichkeit. Sowie noch 4 km an der Isar entlang nach Freising.
Länge: ca. 9 km und 4 km

  • Freitag 29.03.2019 Tutzing-Ilkahöhe

Eine sehr abwechslungsreiche Wanderung, durch eine romantische Schlucht zum Deixlfurthersee, über Wiesen und längeren Waldabschnitten zur Ilkahöhe. Bei gutem Wetter bietet sich eine herrliche Fernsicht zu den Alpen. Einkehr im Forsthaus Ilkahöhe.
Länge: ca. 10 km

  • Freitag 26.04.2019 Erding

Eine Wanderung durch die nördliche Flur von Erding. An der Sempt entlang nach Altham, am Saubach und Krontahlerweiher zurück nach Erding und hier Einkehr möglich.
Länge: ca. 10 km
 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Es wird keinerlei Haftung übernommen.  Bitte auf geeignetes Schuhwerk achten!!!

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kegeln im ASZ

Im ASZ Altstadt gibt es zwei Kegelbahnen, die vormittags, nachmittags oder abends genutzt werden können.
Wer Lust hat, sich einer bestehenden Kegelgruppe anzuschließen, ist herzlich willkommen. Die Kegelgruppen suchen immer wieder neue Mitspielerinnen und Mitspieler.
Für neue Kegelgruppen sind noch regelmäßige Termine frei.

Kosten:
vormittags 4,50 €/Std./Bahn
nachmittags 5,00 €/Std./Bahn
abends oder Wochenende 8,50 €/Std./Bahn
(unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer/innen)

Genauere Informationen erhalten Sie im ASZ-Büro.